Andreas von der Heydt (Hg.) : Handbuch Efficient Consumer Response

Handbuch Efficient Consumer Response

Andreas von der Heydt (Hg.)

Handbuch Efficient Consumer Response

Originalausgabe: Verlag Franz Vahlen, München 1999 ISBN 3-8006-2279-3, 433 Seiten, 78 DM
Buchbesprechung

Inhaltsangabe

Das "Handbuch Efficient Consumer Response" richtet sich v. a. an Praktiker und informiert sie über den konzeptionellen Rahmen von ECR, ECR-Strategien und die Voraussetzungen einer erfolgreichen Realisierung. Dabei kommen qualifizierte Vertreter aus Handel, Industrie, Dienstleistung und Wissenschaft zu Wort.

Kritik

Efficient Consumer Response (ECR) zielt darauf ab, bei Herstellung und Vertrieb von Konsumgütern in enger Zusammenarbeit zwischen Handel und Industrie Ineffizienzen in der Wertschöpfungskette auszumerzen und dabei die Verbraucherinteressen in den Mittelpunkt zu stellen.
Petra Roek - Fragt nicht warum. Hildegard Knef
"Fragt nicht warum. Hildegard Knef" ist mehr eine Chronik als eine Biografie, denn Petra Roek erwähnt zwar eine Fülle von Ereignissen, beschäftigt sich jedoch kaum mit den Charakteren der Hauptpersonen. Positiv hervorzuheben sind die z. T. erstmals veröffentlichten Fotos.
Fragt nicht warum. Hildegard Knef

Petra Roek

Fragt nicht warum. Hildegard Knef

Meine vor 18 Jahren selbstgestrickte Website wurde im Sommer durch einen professionellen Neubau ersetzt. Aber das Informationsangebot bleibt kostenlos und werbefrei.