Wolfgang Schneider : Deutsch für Kenner. Die neue Stilkunde

Deutsch für Kenner. Die neue Stilkunde
Deutsch für Kenner. Die neue Stilkunde "Stern"-Buch 1987 Taschenbuch: Piper, München 1996
Buchbesprechung

Inhaltsangabe

Der Leser und die Leserin lernen viel darüber, wie wir mit der deutschen Sprache umgehen (sollten). Dabei referiert der bekannte Journalist Wolfgang Schneider nicht nur darüber, sondern macht auch gleich vor, was er rät; er schreibt also selbst so, wie er es uns lehrt.


Kritik

Wer "Deutsch für Kenner" liest, sollte allein zu Hause sein, damit er/sie ungestört (über unsere sprachlichen Unsitten) lachen kann. Es ist ein ebenso vergnügliches wie aufschlussreiches Buch.
John Banville - Unendlichkeiten
Viel action gibt es nicht in "Unendlichkeiten". Lesenswert ist der heitere Roman vor allem wegen des virtuosen Spiels mit der Sprache, die John Banville dem Götterboten Hermes in den Mund legt.
Unendlichkeiten