Heike Höfler : Becken­boden­gymnastik für Sie und Ihn

Becken­boden­gymnastik für Sie und Ihn
Originalausgabe: BLV Verlagsgesellschaft, München 2000 ISBN 3-405-15588-6, 95 Seiten
Buchbesprechung

Inhaltsangabe

Beim gesunden Menschen dient Beckenboden-Gymnastik der Kräftigung, Haltungskontrolle und -stabilisierung (Vorbeugung). Als therapeutische Maßnahme wird sie empfohlen bei Harninkontinenz, Senkung oder Vorfall der weiblichen Beckenorgane, Schwächung bzw. Verletzung des Beckenbodens (Geburt), Lendenwirbelsäulen-Beschwerden, Sexualproblemen und nach einer gynäkologischen bzw. Prostata-Operation.

Kritik

Die Sport- und Gymnastiklehrerin Heike Höfler (*1956) hat in dieser Broschüre 11 Übungsprogramme für den Beckenboden zusammengestellt. Die 57 einzelnen Übungen sind gut beschrieben und mit 109 (von insgesamt 139) Farbfotos illustriert.
Max Frisch - Der Mensch erscheint im Holozän
Die Erzählung "Der Mensch erscheint im Holozän" ist resignativ, aber in keiner Weise larmoyant. Max Frisch schildert das Geschehen aus der Perspektive des Protagonisten, ähnlich wie bei einem inneren Monolog. Das ist sowohl inhaltlich als auch formal und sprachlich Literatur auf höchstem, jedoch nicht abgehobenem Niveau.
Der Mensch erscheint im Holozän

 

 

 

Deutscher Buchpreis 2018
(Vorstellung des Romans der Preisträgerin und zehn weiterer Bücher der Finalisten)


Literaturagenturen