Heike Höfler : Becken­boden­gymnastik für Sie und Ihn

Becken­boden­gymnastik für Sie und Ihn
Originalausgabe: BLV Verlagsgesellschaft, München 2000 ISBN 3-405-15588-6, 95 Seiten
Buchbesprechung

Inhaltsangabe

Beim gesunden Menschen dient Beckenboden-Gymnastik der Kräftigung, Haltungskontrolle und -stabilisierung (Vorbeugung). Als therapeutische Maßnahme wird sie empfohlen bei Harninkontinenz, Senkung oder Vorfall der weiblichen Beckenorgane, Schwächung bzw. Verletzung des Beckenbodens (Geburt), Lendenwirbelsäulen-Beschwerden, Sexualproblemen und nach einer gynäkologischen bzw. Prostata-Operation.

Kritik

Die Sport- und Gymnastiklehrerin Heike Höfler (*1956) hat in dieser Broschüre 11 Übungsprogramme für den Beckenboden zusammengestellt. Die 57 einzelnen Übungen sind gut beschrieben und mit 109 (von insgesamt 139) Farbfotos illustriert.
Elisabeth Florin - Commissario Pavarotti kam nie nach Rom
Zu den Stärken des Kriminalromans "Commissario Pavarotti kam nie nach Rom" zählt die Widersprüchlichkeit der Figuren, v. a. des an sich selbst zweifelnden Ermittlers, der alles andere als ein strahlender Held ist.

Wie immer entwickelt Elisabeth Florin die Handlung vor dem Hintergrund der Südtiroler Zeitgeschichte. Diesmal geht es um das in der Nachkriegszeit mit Flüchtlingen überfüllte Meran und die sog. Klosterrouten oder Rattenlinien.
Commissario Pavarotti kam nie nach Rom