Dieter Wunderlich : Verführerische Frauen

Verführerische Frauen
Piper Verlag, München, 2012 ISBN: 978-3-492-27274-2, 285 Seiten Piper eBook: ISBN 978-3-492-96150-9
Buchbesprechung

Inhaltsangabe

Die in diesem Buch porträtierten Frauen lebten nicht nur in unterschiedlichen Epochen, sondern auch unter grundverschiedenen Umständen. Gemeinsam ist ihnen, dass sie sich mit der Kraft weiblicher Intuition gegen gesellschaftliche Erwartungen stellten, um ihr Glück kämpften und bedeutende Männer betörten. In ihren Biografien spiegeln sich die Zeit, die Gesellschaftsverhältnisse und die Veränderung der Medienwelt. Mit diesen elf Porträts verführerischer Frauen wird Geschichte lebendig.
mehr erfahren

Kritik

Aus der Fülle des Materials kondensierte ich keine trockenen Beschreibungen, sondern bei aller Faktentreue eine unterhaltsam spannende Lektüre mit dem Zweck, die Leserinnen und Leser zu ermutigen, in ihrem Leben eigene Fußstapfen zu setzen.
mehr erfahren

Kapitelübersicht:

nach oben

Von meinen Büchern über außergewöhnliche Frauen wurden bisher – alle Ausgaben zusammengenommen – 42 Auflagen gedruckt und fünf eBooks erstellt. Außerdem gibt es die Kapitel über Frida Kahlo und Coco Chanel als Hörbücher.

nach oben
Louis-Ferdinand Céline - Reise ans Ende der Nacht
In diesem pikaresken Episodenroman plädiert Louis-Ferdinand Céline gegen blinden Gehorsam, entlarvt Patriotismus und Kolonialismus, Militarismus und Tapferkeit als falsche Ideale und verhöhnt die Fortschrittsgläubigkeit. Da gibt es keine Hoffnung auf Humanität.
Reise ans Ende der Nacht

 

 

 

Deutscher Buchpreis 2018
(Vorstellung des Romans der Preisträgerin und zehn weiterer Bücher der Finalisten)


Literaturagenturen