Cinemathek: Série noire

Nach dem Erfolg der SZ-Bibliothek bot die Süddeutsche Zeitung ab März 2005 jeden Samstag eine DVD an – insgesamt 100 von der Feuilletonredaktion ausgewählte Kinofilme: SZ-Cinemathek. Ab 2007 folgten 15 Komödien, 12 französische Kriminalfilme der série noire, 28 Filme der Reihe „Traumfrauen“ und 12 Politthriller.

Gilles Rozier - Eine Liebe ohne Widerstand
In dem raffiniert konstruierten Roman "Eine Liebe ohne Widerstand" erzählt Gilles Rozier schroff und doch ausgefeilt von zwei parallelen skandalösen Liebesverhältnissen vor dem Hintergrund eines sarkastischen Bildes über das Verhalten von Franzosen während der deutschen Besatzung.
Eine Liebe ohne Widerstand

 

 

 

Deutscher Buchpreis 2018
(Vorstellung des Romans der Preisträgerin und zehn weiterer Bücher der Finalisten)


Literaturagenturen