"Oscar"®-Preisträger in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film"

 

Die „Academy of Motion Picture Arts and Sciences“ verleiht seit 1929 alljährlich den „Oscar“ ® (offiziell: „Award of Merit for Distinctive Achievement“). Die Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“ wurde 1948 eingeführt.
In der Liste sind jeweils das Datum der Preisverleihung, der deutsche Filmtitel und der Name des Regisseurs angegeben.


 

Nuruddin Farah - Maps
Nuruddin Farah erzählt abwechselnd in der ersten, zweiten und dritten Person Singular, stets sehr ausführlich, hin und wieder in der Zeit hin- und herspringend. Breiten Raum nehmen in "Maps" auch die Träume der Hauptfigur ein.
Maps