"Oscar"®-Preisträger in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film"

 

Die „Academy of Motion Picture Arts and Sciences“ verleiht seit 1929 alljährlich den „Oscar“ ® (offiziell: „Award of Merit for Distinctive Achievement“). Die Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“ wurde 1948 eingeführt.
In der Liste sind jeweils das Datum der Preisverleihung, der deutsche Filmtitel und der Name des Regisseurs angegeben.


 

Robert Menasse - Die Hauptstadt
In "Die Hauptstadt" skizziert Robert Menasse ein kenntnisreiches und zugleich überspitztes Bild von der Brüsseler EU-Bürokratie. Er hat den satirischen, tragikomischen Roman überfrachtet, auch wenn es ihm ge­lun­gen ist, die zahlreichen Themen, Akteure und Handlungsstränge wie in einem Ensemble-Film zu ver­knüpfen.
Die Hauptstadt

 

 

 

Deutscher Buchpreis 2018
(Vorstellung des Romans der Preisträgerin und zehn weiterer Bücher der Finalisten)


Literaturagenturen