Kino- und Fernsehfilme über das "Dritte Reich"

 


Über 1500 Filme führt die „Cinematographie des Holocaust“ des Fritz Bauer Instituts in Frankfurt/M auf.

Literaturhinweis:
Christiane Fritsche: Vergangenheitsbewältigung im Fernsehen. Westdeutsche Filme über den Nationalsozialismus in den 1950er und 60er Jahren (Martin Meidenbauer Verlag, München 2003)

© Dieter Wunderlich 2004 – 2012

Franz Kafka - Die Verwandlung
"Die Verwandlung" ist eine surreale Erzählung voll von Symbolen und Gleichnissen. Es ist verblüffend, wie detailliert, ideenreich und scheinbar realistisch Franz Kafka die absurde Welt des in einen Käfer verwandelten Handelsreisenden beschreibt und dabei eine unverwechselbare tragikomische Atmosphäre erzeugt.
Die Verwandlung