Film Kino und Fernsehen


Arthur Miller - Der Tod eines Handlungsreisenden
Willy Loman zerbricht an einem inhumanen Wirtschaftssystem, in dem es nur auf den materiellen Erfolg ankommt. Arthur Miller entlarvt in "Der Tod des Handlungsreisenden" den "American Dream" als Trugbild, denn die Tragödie des Protagonisten steht für eine gescheiterte Gesellschaftsordnung.
Der Tod eines Handlungsreisenden