Literatur-Verfilmungen

Andrea Molesini - Zu lieben und zu sterben
"Zu lieben und zu sterben" ist ein kraftvoller, spannender und erschütternder Roman von Andrea Molesini über gesellschaftliche Umwälzungen während des Ersten Weltkriegs. Die stringente Darstellung wirkt realistisch.
Zu lieben und zu sterben